Kuala Lumpur

Sonntag 15.02.2015
Mit dem Bus ab 10:30 Uhr unterwegs von Singapur nach Kuala Lumpur. Kaum raus aus Singapur sehe ich auch die Sonne zum ersten mal während diesem Trips hier in Asien.
Das ist wohl der Fluch der modernen Zivilisation, dass die Großstädte alle unter einer Smogglocke verborgen liegen. Übrigens, die Sonne verschwindet dann in Kuala Lumpur wieder. In Kuala Lumpur angekommen treffe ich mich zuerst mit Alan der mir dann auch gleich etwas über KL erzählt. Bei Alan habe ich eine Privatunterkunft für 3 Nächte gemietet. Alan ist großartig und erzählt mir auch gleich alles was ich für diese 2 Tage wissen muss und die Unterkunft ist bombastisch.

Abends treffe ich dann Manuel im Black Forest auf ein oder zwei Paulaner ? . Manuel arbeitet durch meine alte Fa. nun schon seit 3 Jahren in Kuala Lumpur und kann mir ein paar mehr Tipps geben, diese würden aber reichen für mindestens ein halbes Jahr hier.?

Montag 16.02.2015

Habe heute beschlossen nichts zu tun! „Closed“ ?

Dienstag 17.02.2015
Meiner Meinung nach ist KL klimatisch noch eine ganze Nummer härter wie Singapur, fühle mich hier seit Tagen wie in der Sauna, sobald ich ein Fuss vor die Tür setze bin ich komplett Nass.
Hier kommen noch ein paar Bilder der heutigen Sightseeing Tour:

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben