Süd Tirol 2016

Nachdem in November 2015 endlich die Prüfungen zum IHK geprüften Sommelier erfolgreich beendet waren, wurde es aller höchste Zeit sich wieder mit den alten Leidensgenossen zu treffen um ein paar Weine zu verkosten.
Am Freitag den 29.04.2016 ging es dann endlich los zu unserem ersten Treffen nach der Prüfung. Als erstes besuchten wir die neue Vinothek Berry’s in Germering von unserem alten Freund und Kollegen Jörg Zimmermann. Danach ging es weiter nach Süd Tirol zu den Blauburgundertagen.

Samstags Morgens ging es dann weiter zu den Blauburgundertagen in Süd Tirol, wo dann auch schon die erste Verkostung „Best of Trattmann“ anstand. Trattmann, ist eine besondere Lage dessen Trauben/Wein die letzten Blauburgundertage auch gewinnen konnte.

Nach einer gemütlichen Pizza am Freitag Abend, ging es am Samstag Morgen mit der Verkostung verschiedener Pinot Noirs aus Oregeon und danach war die Blauburgunder Weinprobe in Neumarkt anvisiert. Eins Vorweg, Oregon brachte hervorragende elegante und filigrane Weine auf den Tisch.

Der Sonntag startete mit einem Besuch auf dem Bio – Dynamisch geführten Weingut Manincor. Bei Bio – Dynamiker wird es immer spannender als bei den meisten konventionellen Weingüter und Manincor konnte dies sogar noch toppen, da die Führung auf dem Weingut sowie die darauf folgende Verkostung von der Gräfin Sophie durch geführt wurde.

Nach Manincor fuhren wir weiter zu der Genossenschaftskellerei Erste + Neue und direkt in den Verkostungsraum von der Kellerei Kaltern. Die Gemeinde Kaltern besitzt 2 Genossenschaftskellerein die etwa 750 Ha Gesamtfläche rund um Kaltern verarbeiten. Vor kurzem haben sich die beiden Kellereien zusammen geschlossen um noch effektiver arbeiten zu können.

Zuletzt bleibt mir noch ein herzliches Dankeschön an das Team von Erste + Neue sowie an das Team von der Kellerei Kaltern für hervorragende Gastfreundschaft. Das war sicher nicht das letzte Mal.
Ciao