Italien

 

Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern

9,99

Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern Image
Bezeichnung:Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern
Anbaugebiet
und Weinausbau:
Die Kellerei Kaltern wurde bereits im Jahre 1906
gegründet und war zur damaligen Zeit schon Hoflieferant der kaiserlichen
österreichischen Monarchie. Heute zählt die Kellerei insgesamt 410
Mitglieder, die zusammen 290 Hektar Weinberge bewirtschaften. Der Lagrein ist
ein Wein, der zu 100% aus der gleichnamigen autochtonen Traubensorte
hergestellt wird. Nach einer 2-wöchigen temperaturkontrollierten Maischegärung
bei 30° C erfolgt die Kelterung. Danach reift der Wein für 12 Monate
in kleinen Barrique-Fässern und großen 8.000-Liter-Holzfässern. Während
dieser Reifezeit erfolgt noch ein biologischer Säureabbau.
Farbe:volles kräftiges rubinrot
Duft: In der Nase haben wir reife Fruchtaromen nach dunklen Beeren und
Steinfrüchten, wie Pflaume und Brombeere, sowie leicht florale Anklänge an
Veilchen. Dazu noch leichte balsamische Noten nach Schokolade und Kaffee.
Geschmack:Im Mund ist der Lagrein voll und samtig im Geschmack. Er hat eine leicht
herbe Nuance aber mit gut eingebundenem Tannin. Seine frische Säure
verhilft ihm im Zusammenspiel mit den Aromen zu einer schönen Länge.
Lagerung:3 - 5 Jahre
Alkoholgehalt:13,5 % Vol
Trinktemperatur:16 -18° C
Essensempfehlung:Dieser kräftige und fruchtbetonte Rotwein ist ein idealer Begleiter von
deftigen dunklen Fleischgerichten, gerade auch in Richtung Wild gehend.
Aber auch speziell zu den lokalen Hartkäsespezialitäten des Südtirols ist er
eine perfekte Wahl.
InverkehrbringerWeinimport Cresceri
*solange Vorrat reicht

Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern

9,99

Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern Image
Bezeichnung:Lagrein Dunkel Alto Adige DOC, Kellerei Kaltern
Anbaugebiet
und Weinausbau:
Die Kellerei Kaltern wurde bereits im Jahre 1906
gegründet und war zur damaligen Zeit schon Hoflieferant der kaiserlichen
österreichischen Monarchie. Heute zählt die Kellerei insgesamt 410
Mitglieder, die zusammen 290 Hektar Weinberge bewirtschaften. Der Lagrein ist
ein Wein, der zu 100% aus der gleichnamigen autochtonen Traubensorte
hergestellt wird. Nach einer 2-wöchigen temperaturkontrollierten Maischegärung
bei 30° C erfolgt die Kelterung. Danach reift der Wein für 12 Monate
in kleinen Barrique-Fässern und großen 8.000-Liter-Holzfässern. Während
dieser Reifezeit erfolgt noch ein biologischer Säureabbau.
Farbe:volles kräftiges rubinrot
Duft: In der Nase haben wir reife Fruchtaromen nach dunklen Beeren und
Steinfrüchten, wie Pflaume und Brombeere, sowie leicht florale Anklänge an
Veilchen. Dazu noch leichte balsamische Noten nach Schokolade und Kaffee.
Geschmack:Im Mund ist der Lagrein voll und samtig im Geschmack. Er hat eine leicht
herbe Nuance aber mit gut eingebundenem Tannin. Seine frische Säure
verhilft ihm im Zusammenspiel mit den Aromen zu einer schönen Länge.
Lagerung:3 - 5 Jahre
Alkoholgehalt:13,5 % Vol
Trinktemperatur:16 -18° C
Essensempfehlung:Dieser kräftige und fruchtbetonte Rotwein ist ein idealer Begleiter von
deftigen dunklen Fleischgerichten, gerade auch in Richtung Wild gehend.
Aber auch speziell zu den lokalen Hartkäsespezialitäten des Südtirols ist er
eine perfekte Wahl.
InverkehrbringerWeinimport Cresceri
*solange Vorrat reicht