Wine Facts

Begriff Erklärung Land
A
Appellation Ein in vielen Ländern genutztes Qualitätssystem, welches vor allem die geographische Lage, die Rebsorten, die Ertragsmengen sowie den Herstellprozess und die Lagerdauer bestimmt oder bestimmen kann. IT, FR, ES
AOC o. AOP Französiche Appellation, steht für Wein mit geschützter Ursprungsbezeichnung.
Diese Appellation regelt:
•Geografisches Gebiet
•Zugelassene Rebsorten
•Alkoholgehalt
•Anbau- und Weinbereitungsverfahren
•Höchstertrag pro Hektar
•Etikettenangaben
•Zulassungsverfahren mit Blindverkostung
FR
Assyrtiko Autochthone griechische Rebsorte, die am ehesten mit dem uns wohl bekannten Riesling zu vergleichen ist.
B
Barolo Ein Wein, gekeltert aus der Nebbiollo-Traube höchster Qualitätsstufe (DOCG) bezogen auf eine Region (Barolo) in dem Piermont/Italien. Wird auch gerne König der Rotweine genannt. IT
Blauburgunder Der Blauburgunder ist ein Süd Tiroler Psynoniem für den in DE bekannten Spätburgunder IT
Bohlgeri siehe Super Toskaner IT
Ornellaia siehe Super Toskaner 
C
Chianti Weltberühmte Rotwein-Appellation aus überwiegend der Sangiovese Traube gepresst. IT
Chianti Classico Chianti Classico ist die ursprünglichste geographische Lage des Chianti Rotweins IT
Chianti Colli Senesi Chianti Colli Senesi ist eine der 7 Unterregionen des Chianti IT
D
DOC Denominazione di Origine Controllata
Klassische Italienische Qualitätsstufe
IT
DOCG Denominazione di Origine Controllata e Garantia
Höchste Italienische Qualitätsstufe
IT
K
Kabinett Der Kabinett ist in DE die erste bzw. niedrigste Prädikatsstufe die direkt überhalb vom QbA angesiedelt ist. Die Pradikatsstufen sind in DE anhand der erreichten Öchslezahl bestimmt. In den verschiedenen Weinregionen kann die geforderte Öchslezahl schwanken. Diese liegte jedoch für den Kabinett meist bei um die 80° Öchsle DE
L
Lagrein Autochthone Süd Tiroler Rebsorte die einen recht weichen und nach Veilchen duftenden Rotwein hervorbringt. IT
Languedoc Die Flächemäßig größte Weinbauregion Frankreichs mit ca. 190 tsd Ha Rebfläche. Liegt geografisch um das Gebiet von Marseille.
O
Orvieto Italienischer Qualitäts (DOC) Weisswein aus dem Grenzgebiet von Umbrien und Lazio. Der Orvieto wird überwiegend aus der Trebbiano Toscano, Verdello und anderen zugelassenen Weißen Sorten verschnitten. IT
P
Pinot Noir Der Pinot Noir ist ein Psynoniem für den in DE bekannten Spätburgunder
Primitivo
Portwein
Portugieser Rotweinrebe die gute leichtere Weine in vor allem DE hervorbringt
Prosecco Geschützte Appellation im Veneto welche hauptsächlich für Ihren Perlwein der überwiegend aus der Glera Traube gekeltert wird, bekannt ist
Q
QbA Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete.
Deutsche Qualitätsweine, werden einer Chemischen und Sensorischen Prüfung unterzogen. Zu erkennen an der darauf vergebenen AP.Nr die bei einem QbA-Wein auf dem Etikett sein muss
DE
R
Riserva im Holzfass gereift IT
Riesling Das Deutsche Schlachtschiff unter den Rebsorten, stammt vermutlich vom Mittelrhein. Der Riesling kann eigentlich alles, von trocken zu halbtrocken, lieblich, edelsüß sowie im Holz und im Barrique ausgebaut. DE
Rivaner Ein Rivaner ist ein Psynonym für den bekannteren Müller-Thurgau DE
Rioja Bekanntestes Spanisches Anbaugebiet in dem überwiegend die Tempranillo Traube verarbeitet wird. Nur 4% der Rebfläche im Roja ist mit Weßweintrauben bestockt, die aber durchaus auch empfehlenswert sind. Das Rioja ist eine von DOCa's in Spanien ES
Retsina Bei einem Retsinawein wird Pinienharz mit in den zu vergärenden Most gegeben, um den Wein haltbarer zu machen. Dies ist eine Variante die oft in Griechenland angewendet wird. Leider gibt es auch sehr viel Weine die mit Chem. Harz angereichert werden. GR
S
Superiore erhöhter Alkoholgehalt IT
Spätlese Prädikstswein der zum Zeitpunkt der Lese um die 90° Öchsle haben muss. Öchslezahl kann in den Weinbauregionen leicht differieren DE
Spätburgunder DE
Super Toskaner In der Toskana waren für Qualitätsweine ausschließlich autochthone Rebsorten wie z.B. der Sangiovese zugelassen. Einige Winzer wollte sich aber nicht in diese System drängen lassen und haben Internationale Rebsorten wie den Merlot oder den Cabernet Savignon angebaut so entstand der Super Toskaner der damals kein anerkannter Qualitätswein war. Der fast indentische Breitengrad zum Bordoleais, die nähe zum kühlenden Meer bringt hervorragende Blends von internationelen Rebsorten hervor. IT
Sassascaia siehe Super Toskaner IT
Sangiovese IT
X
Xinomavro GR